Versandkostenfreie Lieferung von Skripten und Karteikarten

OLG Köln - Beschluss vom 23.05.2019, 1 U 12/19

Nach BGH-Rechtsprechung haften Waldeigentümer grundsätzlich nicht für waldtypische Gefahren. Dies gilt auch auf Waldwegen. Dass eine Kommune nach einem Unfall die Hangsicherung ändert, um weiteren Unfällen vorzubeugen, kann nicht als Anerkenntnis einer Einstandspflicht bewertet werden.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Hierzu passende Artikel
Neuauflage geplant!