Versandkostenfreie Lieferung von Skripten und Karteikarten

Arbeitsrecht, 6. Auflage

28,90 € *

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Inhalt: Zulässigkeit und Begründetheit der Klage Kündigungsschutz- und... mehr
Arbeitsrecht, 6. Auflage

Inhalt:

  • Zulässigkeit und Begründetheit der Klage

  • Kündigungsschutz- und Entfristungsklage

  • Aufhebungsvertrag und Anfechtung

  • Vertragsgestaltung / Allg. Geschäftsbedingungen

  • Lohn ohne Arbeit / Leistungsstörungen

  • Schadensersatz / Haftung im Betrieb

  • Gleichbehandlung / Betriebliche Übung

Das Skript Arbeitsrecht enthält eine systematische Darstellung des Individual-Arbeitsrechts, die sich an den Bedürfnissen von Studierenden orientiert. Es wendet sich sowohl an Anfänger zur Vorbereitung auf universitäre Klausuren als auch an Examenskandidaten, indem es zunächst die Grundstrukturen erklärt, um dann das examensnotwendige Detailwissen zu vermitteln. Didaktisches Ziel dieses Skripts ist es, Klausurwissen und Klausurtechnik zu vermitteln. 

Zu diesem Zweck ist das Skript in vier Schritte unterteilt:

1. Schritt: Kurze Einführung zu jedem Thema
2. Schritt: Prüfungsschema
3. Schritt: Am Schema orientierte Darstellung der Details
4. Schritt: Hinweise zur gutachterlichen Falllösung

Empfohlen: ab dem Hauptstudium bis zur Examensvorbereitung
ISBN: 978-3-96712-068-4
Rechtsgebiet: Zivilrecht
Autor: Dr. Dirk Schweinberger
Auflage: 6. Auflage
Stand: September 2021
Seitenzahl: 416
Weiterführende Links
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Arbeitsrecht, 6. Auflage"

Kundenbewertungen von Vorauflagen von Arbeitsrecht, 6. Auflage
Bewertung von Vorauflage: Arbeitsrecht, 5. Auflage
09.07.2021

Überragendes Skript für das Erlernen des Stoffes zum Arbeitsrecht durch die Anwendung sämtlicher Techniken, die das Lernen enorm erleichtern: Prüfungsschemata, Definitionen, Klausurhinweise bzw. Tipps, Merksätze und Fälle mit in Gutachtenstil Falllösungen

Rezension von Nicole – INTENSIV Arbeitsrecht, 5. Auflage; Stand März 2020 Arbeitsrecht Aufgrund des immer mehr für mich näheranrückenden Examenstermins und um dem inneren Zwang - ein umfangreiches Lehrbuch mangels Zeit selbst zusammenfassen zu müssen- entgegenzuwirken, hab ich mich für das Werk INTENSIV Arbeitsrecht – 2 in 1 Skript & Fallbuch von Herrn Dr. Schweinberger entschieden – und bin begeistert! Es ist - im Vergleich zu anderen kommerziellen Skripten - in einem handlichen A5 Format. Die 26 Kapitel erstrecken sich auf 406 Buchseiten mit Stichwortverzeichnis und inklusive zwei Grundfälle und sechs Klausurfälle. Herr Dr. Schweinberger versteht es die klausurrelevanten Themen im Arbeitsrecht sinnvoll komprimiert, auf den Punkt gebracht und dadurch verständlich darzustellen. Auf langatmige Ausführungen wird verzichtet und die von ihm ausgewählten Themen decken für mich sämtliche denkbaren Beendigungsstreitigkeiten sowie die wechselseitige Zahlungsansprüche. Auch das arbeitsgerichtliche Klageverfahren wird eingearbeitet. Wie bereits erwähnt wird nicht nur die Theorie erklärt, sondern in sechs Klausurfällen und zwei Grundfällen kann die Anwendung der erworbenen Kenntnisse im konkreten Fall geprobt werden. Gerade auf die Anwendung kommt es im Examen letztlich an. Dieses Skript setzt jedoch nicht nur auf diese eine Lernmethode, sondern bedient sich Prüfungsschematas, Definitionen, Merksätze, Klausurhinweise und Definitionen – alles, was das Herz begehrt bzw. was das Erlernen des Stoffes in kurzer Zeit erleichtert. Bevor man zur Fallanwendung gelangt, wird man zunächst in die Thematik eingeführt. Unwissenschaftliche Bemerkung meinerseits, trotzdem wahr: Die visuell abhebbaren Schematas liebe ich! Goldwert für mich waren neben der Darstellung der Meinungsstreits, die Klausurhinweise bzw. Tipps, die dafür Sorge tragen, dass ich gewisse typische Klausurenfehler vermeiden kann. Was ich persönlich überragend finde, ist der saubere Gutachtenstil in den Falllösungen, der leicht abgewandelt im eigenen Namen als „Go-to“-Formulierung für Notfälle in der (Examens-)Klausur angewandt werden kann. Es spart definitiv Zeit! Wer weitere Fundstellen braucht, dem können die aktuell gehaltenen Fußnoten eine geeignete Stütze sein. Was mir persönlich das Erlernen des Stoffes und Wiederholen erleichtert hat, waren die „Marginalien“. Ich konnte so die SQ3R-Methode super beim Lernen anwenden und beim Wiederholen erwiesen sie sich ebenfalls als hilfreich, so dass ich an einem Wochenende den Stoff des Skriptes zur Vorbereitung für die Abfrageeinheit in der Lerngruppe durcharbeiten konnte. Vielen Dank für das Zusenden des JI-Skriptes!
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.