Versandkostenfreie Lieferung von Skripten und Karteikarten

BASIS-FÄLLE Strafrecht BT I, 3. Auflage

BASIS-FÄLLE Strafrecht BT I, 3. Auflage
22,90 € *

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Inkl. Zugangscode für digitale Karteikarten Inhalt: Diebstahl Betrug... mehr
BASIS-FÄLLE Strafrecht BT I, 3. Auflage

Inkl. Zugangscode für digitale Karteikarten

Inhalt:

  • Diebstahl
  • Betrug
  • Unterschlagung
  • Computerbetrug
  • Raub
  • (Räuberische) Erpressung

Das Skript Basis-Fälle Strafrecht BT I ist für Studierende ab dem 1. Semester bis zum Hauptstudium geeignet und vermittelt kompakt das materielle Recht.
Lernen Sie das Grundwissen von Anfang an im Kontext zur Falllösung. 
Durchgehend geht es nicht um die lehrbuchartige Vermittlung abstrakten Wissens, sondern um die Herstellung eines Klausurbezugs.

Besonders hervorgehoben werden:

  • Prüfungsschemata
  • Klausurhinweise zur Gutachtentechnik
  • Definitionen
  • Merksätze

Zusätzlich beinhaltet das Skript einen Zugangscode, über den 48 digitale Karteikarten abgerufen werden können. Die digitalen Karteikarten dienen dem schnellen Wiederholen des Grundwissens und geben einen Überblick über die essenziellen Themen.

Empfohlen: ab dem 1. Semester bis zum Hauptstudium
ISBN: 978-3-96712-094-3
Rechtsgebiet: Strafrecht
Autor: Dr. Dirk Schweinberger, Sebastian M. Knell
Auflage: 3. Auflage
Stand: April 2022
Seitenzahl: 99
Weiterführende Links
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "BASIS-FÄLLE Strafrecht BT I, 3. Auflage"

Kundenbewertungen von Vorauflagen von BASIS-FÄLLE Strafrecht BT I, 3. Auflage
Bewertung von Vorauflage: BASIS-FÄLLE Strafrecht BT I, 1. Auflage
25.03.2020

Rezension Basis-Fälle Strafrecht BT I

Zunächst muss ich Jura Intensiv ein großes Lob für dieses Buch aussprechen. Basis Fälle Strafrecht BT I macht den Lerneinstieg leicht und unterscheidet sich sehr von einem langweiligen Lehrbuch. Zunächst ist am Anfang jedes Delikts eine kurze Einführung, die einem eine wichtige Einordnung liefert. Darauf folgend das Prüfungsschemata. Die genauen Erläuterungen zu jedem Punkt im Prüfungsschemata werden anhand eines Falles vorgenommen. Genau diese Fälle helfen das Wissen nicht nur abstrakt zu lernen sondern zeigen unteranderem wie Streitstände im Gutachten platziert und formuliert werden müssen. Aus diesem Grund eignet sich das Fallbuch auch für das Schreiben der ersten Hausarbeiten, bei denen man für gewöhnlich überhaupt keine Ahnung hat wie man im Gutachtenstil schreibt. Was ich besonders mag sind die kurzen und prägnanten Definitionen, die durch die Textgestaltung besonders hervorgehoben werden. Praktisch sind außerdem die Klausurhinweise, die einem helfen sein Gutachten fehlerfrei aufzubauen und auch auf inhaltliche Fehler Bezug nehmen. Ein Extra ist der Zugangscode für digitale Karteikarten, sodass man auch unterwegs sein Wissen jederzeit überprüfen kann. Demnach würde ich das Basis-Fallbuch Strafrecht BT I sowohl Anfangssemestern wie auch Fortgeschrittenen Semestern empfehlen.
Bewertung von Vorauflage: BASIS-FÄLLE Strafrecht BT I, 2. Auflage
18.06.2021

Damit gewinnst du Zeit!

Ich habe mir jetzt das Heft ,, Basis- Fälle Strafrecht BTI ", 2. Auflage bestellt, um nochmal Strafrecht während der Examensvorbereitung zu wiederholen. Ich hatte mit dem Buch auch für die große Übung in Strafrecht gelernt und kam damit gut zurecht. Dort musste man innerhalb kurzer Zeit viel lernen und das Heft hatte mir dies erleichtert und mir schon sehr geholfen. Jetzt habe ich mir auch nochmal die aktualisierte Auflage des Fallbuches auch für die Examensvorbereitung geholt. Es hilft mir sehr gut mich während des Reps zu orientieren, das Gelernte nach dem Rep zu wiederholen und mir vertiefend die Problemkreise anzuschauen. Es behandelt eigentlich zu 90 % den Stoff, also Vermögensdelikte, den wir auch im Examenskurs behandeln. Die einzelnen Punkte eines Deliktes werden anhand eines Schemas abgearbeitet, wo dann nochmal gezielt jeder Punkt erklärt wird. Das Gute an dem Buch ist, dass nicht nur theoretisches Wissen vermittelt wird, sondern dies auch im Nachgang anhand eines Beispiels und einer kleinen ausformulierten Lösung erklärt wird. Insgesamt würde ich das Buch sowohl für die Große Übung Strafrecht empfehlen, als auch als kleine Wiederholung während der Examensphase. Es erleichtert einem auf jeden Fall die Arbeit und verschafft einem einen guten Überblick über das Thema.
Bewertung schreiben
Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft, sodass sichergestellt ist, dass Bewertungen nur von Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte auch tatsächlich erworben/genutzt haben.

Die Überprüfung geschieht durch manuelle Überprüfung in Form eines Abgleichs der bei der Bewertung angegebenen E-Mail Adresse mit der Versandhistorie unseres Warenwirtschaftssystems, um einen vorangegangenen Produkterhalt zur notwendigen Bedingung für die Veröffentlichung zu machen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.