Versandkostenfreie Lieferung von Skripten und Karteikarten

BASIS-FÄLLE Verwaltungsrecht AT/Verwaltungsprozessrecht, 1. Auflage

BASIS-FÄLLE Verwaltungsrecht AT/Verwaltungsprozessrecht, 1. Auflage
  • JI31287
14,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Inkl. Zugangscode für digitale Karteikarten Inhalt: Verwaltungsakt Klagearten... mehr
BASIS-FÄLLE Verwaltungsrecht AT/Verwaltungsprozessrecht, 1. Auflage

Inkl. Zugangscode für digitale Karteikarten

Inhalt:

  • Verwaltungsakt
  • Klagearten
  • Inhalts- und Nebenbestimmung
  • Vorläufiger Rechtsschutz
  • Widerspruchsverfahren

Die Basis-Fälle Verwaltungsrecht AT/Verwaltungsprozessrecht sind für Studierende ab dem 1. Semester bis zum Hauptstudium geeignet und vermitteln kompakt die Grundzüge des Rechts.
Lernen Sie das Grundwissen von Anfang an im Kontext zur Falllösung. 
Durchgehend geht es um die Herstellung eines Klausurbezugs und nicht um die lehrbuchartige Vermittlung abstrakten Wissens.

Besonders hervorgehoben werden:

  • Prüfungsschemata
  • Klausurhinweise zur Gutachtentechnik
  • Definitionen
  • Merksätze

Zusätzlich beinhaltet das Skript einen Zugangscode, über den 48 digitale Karteikarten abgerufen werden können. Die digitalen Karteikarten dienen dem schnellen Wiederholen des Grundwissens und geben einen Überblick über die essenziellen Themen.

  • Empfohlen: ab dem 1. Semester bis zum Hauptstudium
  • ISBN: 978-3-946549-96-3
  • Rechtsgebiet: Öffentliches Recht
  • Autor: RA Dr. Dirk Kues, RA Frank Schildheuer
  • Auflage: 1. Auflage
  • Stand: Juli 2019
  • Seitenzahl: 157
Weiterführende Links zu "BASIS-FÄLLE Verwaltungsrecht AT/Verwaltungsprozessrecht, 1. Auflage"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "BASIS-FÄLLE Verwaltungsrecht AT/Verwaltungsprozessrecht, 1. Auflage"
28.10.2019

Das Skript ist eine gute Wiederholung für die Themengebiete Verwaltungsrecht Allgemeiner Teil und Verwaltungsprozessrecht. Das Buch gibt einem zunächst eine knappe Einleitung und fasst grob die Theorie zur Zulässigkeit und Begründetheit einer Klage zusamm

Im Ganzen ist das Skript eine gute Ergänzung während der Examensvorbereitung oder des Jurastudiums. Man braucht bereits Vorkenntnis in diesen Themengebieten, um die einzelnen Fälle zu verstehen. Das Buch ist somit nicht geeignet, um sich Verwaltungsrecht oder Verwaltungsprozessrecht neu anzueignen. Wer aber sein bereits vorhandenes Wissen auffrischen möchte, findet in diesem Buch eine gute und vor auf das Wichtigste runtergebrochene Möglichkeit dazu. Auch eignet sich das Buch wunderbar, um sich selbst in dem Thema nochmal abzufragen, indem man zunächst selbst versucht die Fälle zu lösen und sich danach erst die Lösung anzuschauen. Besonders hilfreich finde ich dabei die Merksatze, welche wichtige Punkte nochmals zusammenfassen, und die Klausurhinweise, die in vielen Lehrbüchern noch fehlen.
Ich kann dieses Skript somit jedem bereits fortgeschrittenem Jurastudenten empfehlen, der der noch ein Buch für Verwaltungsrecht AT oder Verwaltungsprozessrecht sucht.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Lernen lernen Lernen lernen
ca. 0,00 €
Fristenkalender Fristenkalender
ca. 0,00 €
Zuletzt angesehen