Versandkostenfreie Lieferung von Skripten und Karteikarten

ASSEX Karteikarten Öffentliches Recht - Rheinland-Pfalz, 2. Auflage

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
  • Dieser Artikel erscheint am 21. September 2021.
  • Ja, ich möchte per Mail informiert werden, sobald das hier vorgestellte Produkt wieder verfügbar ist. Meine unten eingetragene Mailadresse wird ausschließlich für die Verfügbarkeitsbenachrichtigung verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

    62,90 € *

    inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

    Versandkostenfreie Lieferung!

  • Informationen zu unserem speziellen Karteikartenangebot für Kursteilnehmer finden Sie unter folgendem Link: https://verlag.jura-intensiv.de/karteikartenangebot-fuer-kursteilnehmer
    • JI31607
    Länderspezifische Formalien Im Frage- und Antwortsystem aufgebaut Zur schnellen... mehr
    ASSEX Karteikarten Öffentliches Recht - Rheinland-Pfalz, 2. Auflage

    Länderspezifische Formalien

    Im Frage- und Antwortsystem aufgebaut

    Zur schnellen Übersicht - praktische farbige Unterteilung der Kapitel

    Im Referendariat müssen Sie in kurzer Zeit prozessuale Problemschwerpunkte und die Formalien Ihres Bundeslandes erlernen und das materielle Recht wiederholen. Bei Verlagsprodukten sind bundeseinheitliche Darstellungen im Öffentlichen Recht verbreitet, Ihre Prüfungsanforderungen erfüllen sie damit jedoch nicht. Mit den Jura Intensiv Karteikarten möchten wir Ihnen eine zeitsparende Hilfestellung geben.

    Die Karteikarten behandeln die diversen Aufgabenstellungen im verwaltungsbehördlichen und verwaltungsgerichtlichen Verfahren sowie in der Anwaltsklausur. Anhand einer Vielzahl von Formulierungshilfen und Mustern werden gerichtliche Entscheidungen und unterschiedliche Klausurkonstellationen dargestellt. Des Weiteren umfassen die Karteikarten das Examenswissen im materiellen Recht: das allgemeine Verwaltungsrecht und besondere Verwaltungsrecht (z.B. POR, BauR, StraßenR, BeamtenR, AusländerR) sowie das Verwaltungsprozessrecht.

    Die Karteikarten sind auf die spezifischen Prüfungsanforderungen in Rheinland-Pfalz zugeschnitten, die auf den jahrelangen Auswertungen früherer Examensklausuren und den Erfahrungen des Verfassers basieren, der seit Jahren erfolgreich in seinen Kursen Referendare auf die Klausuren und die mündliche Prüfung vorbereitet.

    Inhalt:

    • Ausgangsbescheid
    • Widerspruchsbescheid
    • Urteil/Gerichtsbescheid
    • Beschluss
    • Anwaltsklausur
    • Allgemeines Verwaltungsrecht
    • Verwaltungsprozessrecht
    • Kommunalrecht
    • Grundrechte
    • POR
    • Staatshaftungsrecht
    • Baurecht
    • Ausländerrecht
    • Beamtenrecht
    • Straßenrecht
    • Europarecht
    Auflage: 2. Auflage
    GTIN: 4260640731450
    Empfohlen: für das Referendariat
    Rechtsgebiet: Öffentliches Recht
    Autor: RA Dr. Dirk Kues
    Nur für Kursteilnehmer: Nein
    Größe: A6
    Stand: August 2021
    Weiterführende Links
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "ASSEX Karteikarten Öffentliches Recht - Rheinland-Pfalz, 2. Auflage"

    Kundenbewertungen von Vorauflagen von ASSEX Karteikarten Öffentliches Recht - Rheinland-Pfalz, 2. Auflage
    Bewertung von Vorauflage: ASSEX Karteikarten Öffentliches Recht, Materielles Recht
    27.05.2020

    Solide Karteikarten

    Die Karteikarten sind optisch und inhaltlich verhältnismäßig gut aufbereitet. Abweichend zu ähnlichen Karteikarten werden auch Spezialgebiete des materiellen Rechts gut aufbereitet (Beispiel: Asylrecht). Zu beachten ist, dass die Karteikarten wenig in die Tiefe gehen. Sie einigen sich gut, um Grundstrukturen zu wiederholen, aber nicht für den Anspruch einer Klausur im zweiten Examen. Leider fehlt bei den Karten der notwendige Bezug zum zweiten Examen. An vielen Stellen werden zu vertieft Meinungen dargestellt, die mehr einer Aufbereitung für das erste Examen entsprechen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Karteikarten dabei helfen, dass relevante materielle (landesrechtliche) Wissen schnell zu wiederholen. Man spart sich die Zeit, die Karten selbst anzufertigen. Auf den Karteikarten ist auch noch genügend Platz, um selbst eigenen Notizen und Gedanken hinzuzufügen. Insgesamt eine hilfreiche Widerholungsmöglichkeit für „Bundeslandwechsler“, um die Grundstrukturen wieder zu erlernen/ zu beleben. Wünschenswert wäre, wenn es für die Karteikarten einen Kasten gäbe. Die Karteikarten werden lediglich mit einem festeren Papierumschlag geliefert. Insoweit hat man keine richtige Möglichkeit, um die Karteikarten sicher zu verstauen
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.